Der zweite Eindruck bleibt"

Der erste Eindruck mit Susanne Stierzu diesem interessanten Vortrag haben die LandFrauen und Susanne Stier, unter Einhaltung der Coronavorschriften, ins Feuerwehrhaus eingeladen. Wer im Umgang mit anderen Menschen sicher und aufgeschlossen ist, strahlt Vertrauenswürdigkeit und Souveränität aus, überzeugte die Knigge Beraterin. Was bewirkt es wenn ich einen guten Eindruck hinterlasse und wie bekomme ich ihre Sympathie? Diese Frage stellte sie gleich den 33 interessierten Frauen. Natürlich spielt der äußere Eindruck eine große Rolle, entscheiden doch die ersten 3-9 Sekunden über die Sympathie des Gegenübers, versicherte die Referentin. Immer Blickkontakt halten und auf Mimik und Gestik achten, zeigte sie bildlich auf. Zum alltäglichen - wie beginne und beende ich ein Telefongespräch, welche Worte sollte ich in einer Unterhaltung vermeiden, gab es wertvolle Anregungen. Anschaulich wechselte sie in den Businessbereich, zeigte die Haltung im Sitzen und Stehen bei Gesprächen und die formale Etikette und Stil im Umgang mit Vorgesetzten, Kunden und Kollegen auf. Zuletzt interpretierte sie wie wichtig das WIR - Wertschätzung – Interesse – Respekt im Umgang und sozialen Verhalten im Alltag gegenüber anderen ist. Rundum zufrieden - auch im neuen Domizil durften die LandFrauen viel neues und auch wieder entdecktes Wissen mit nach Hause nehmen.

Der erste Eindruck zählt