Skip to main content

Presseberichte 2024

Presseberichte 2024

Landfrauen Rot am See Vorstand

Vortrag zum Thema "Ägypten" vom 23.01.2024

Bericht über "Ein Auslandssemester in Kairo"

Einen erfrischenden, energiegeladenen und absolut mitreißenden Vortrag über Ägypten erlebten 32 Frauen mit Ronja Herrschner. Die Referentin studiert in Tübingen Politikwissenschaften, voraus ging ein Studium über Arabistik in Bamberg. Kein Wunder also, dass sie ihr Auslandssemester in die ägyptischen Hauptstadt Kairo führte. Im ersten Teil ihrer frei vorgetragenen Erlebnisse berichtete sie über die Schönheiten des Landes und dass sie von den Tempeln und den Grabkammern in Luxor besonders beeindruckt war, aber auch erstaunt über die relativ kleine Sphinx. Neben den weiteren Unternehmungen wie Tauchen, Schnorcheln und das Land erkunden berichtete Ronja im zweiten Teil ihresVortrages von ihrem Studium und dem Alltag von den Menschen und den Studenten. Die American University Cairo ist eine unabhängige, nicht gewinnorientierte, unpolitische höhere Bildungsanstalt in Kairo, Ziel der Universität ist, zum geistigen Wachstum, der Diziplin und dem Charakter zukünftiger Führungspersönlichkeiten in Ägypten und der Region beizutragen. Ronja möchte die Zeit in Kairo nicht missen und man darf gespannt sein, wie sich ihr beruflicher Weg weiterentwickelt.

Start ins neue LandFrauenjahr am 09.01.2024

Programmvorstellung und Wintergrillen

Das LandFrauenteam freute sich über die vielen Mitglieder die zum Jahresauftakt mit Wintergrillen gekommen sind. Marianne Könninger stellte das abwechslungsreiche Programm für 2024 vor, das viele verschiedene Interessensbereiche abdeckt. Im Hintergrund zeigte ein Bilder-Rückblick die schönen Erlebnisse und Veranstaltungen des vergangenen Jahres. In lockerer Atmosphäre konnten die Gäste die leckeren Würstchen und Käse vom Grill genießen. Unter dem Winter-Sternen-Himmel oder im warmen Bürgerhaus entwickelten sich nette Gespräche und eine kleine Vorfreude auf das kommende LandFrauenjahr.

Käse- und Weinabend 06.02. / 10.02.2024

Zwei schöne Abende beim Käse-& Wein-Seminar mit Käsesommelière Michaela Frank

Kein Zweifel, Michaela Frank vertritt ihr Lieblingsprodukt Käse hervorragend. 8 Käsesorten hatte sie dabei, zwei Französische, einen aus Dänemark, einen Schweizer und vier aus der Geifertshofer Dorfkäserei. Mit dem passenden Wein, Apfel, Schokolade, Weißbrot kombiniert und vor allem mit allen Sinnen richtig verzehrt, ein Gaumenerlebnis. Außerdem gabs noch den einen oder anderen interessanten Tipp zum Käse: Hartkäse sollte nicht neben Weichkäse aufbewahrt werden und wenn Hartkäse austrocknet hilft ein Stück Gurke...

Du möchtest auch LandFrau werden?

Wir freuen uns dich kennzulernen!

Alle Infos zur Anmeldung und zur Mitgliedschaft gibt es hier: